- Prof. Dr. Lorenz Bartosch

Juniorprofessor Dr. Lorenz Bartosch erforscht die Theorie der kondensierten Materie. Hierbei ergeben sich Problemstellungen der modernen Festkörperphysik insbesondere aus der nicht exakt behandelbaren Wechselwirkung des elektronischen Vielteilchensystems. In der Forschung werden analytische Ansätze in Form von quantenfeldtheoretischen Methoden eingesetzt, wobei mit Näherungen und Modellen gearbeitet wird. Numerische Methoden kommen in der abschließenden Auswertung zum Einsatz, stehen jedoch nicht im Vordergrund.

Dr. Bartosch geht in diesem Interview auf sein Forschungsgebiet ein. Außerdem werden Fragen bezüglich Bachelorarbeiten, wie z.B. Ablauf, Problemlösung und Zusammenarbeit von Professoren und Studenten, besprochen. Ferner beschreibt Dr. Bartosch zusammengefasst seinen akademischen Werdegang.


Weiterführende Seiten

Zufallsvideo

Kurzinterview Bartosch
Videotitel Theorie der kondensierten Materie
Untertitel Prof. Dr. Lorenz Bartosch
Länge 0:05:50
Videopfad https://riedberg.tv//videos/Kurzinterviews/Bartosch
Dateiname bartosch-v2
POTT-Ticket https://elearning.physik.uni-frankfurt.de/projekt/search?q=#302
Veröffentlicht 2012-06-22T09:24:00 Ja